Gefördert von: 

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 06043 / 5199-474, betreuungsverein@betreuung-diakonie-wetterau.de

Unsere Verwaltung ist montags und mittwochs zwischen 9 und 12 Uhr für Sie unter 06043 - 5199 475 erreichbar

Ehrenamtlich helfen. 

Komm, mach mit!

" Vor allem kann ich Menschen unterstützen, die oft unverschuldet, durch eine Krankheit oder eine geistige Behinderung nicht mehr in der Lage sind, sich um Anträge oder andere Schriftlichkeiten und Belange zu kümmern."

Andrea Frank

Warum führe ich ein Ehrenamt?

In meiner Zeit als Ehrenamtliche Betreuerin konnte ich bereits viele positive neue Kontakte knüpfen. Vor allem kann ich Menschen unterstützen die oft unverschuldet, durch eine Krankheit oder eine geistige Behinderung nicht mehr in der Lage sind sich um Anträge oder andere Bspw. Schriftlichkeiten oder Belange zu kümmern. 

Auch bekommt man bei seiner Ehrenamtlichen Arbeit einen Einblick in bspw. Stationäre Bereiche. Es gibt dort auch unwahrscheinlich viele Menschen die ihre Arbeit mit Herzblut verrichten und dies auch unermüdlich tun. Was sehr häufig nicht wertgeschätzt wird. Denn viele wissen nicht was es heißt solch einen Beruf auszuüben. Und nicht zuletzt sind es die Betreuten selbst die einem bei Besuchen so viel Dankbarkeit entgegenbringen und es freut mich immer zu sehen mit welcher Herzlichkeit sie versorgt werden und das, wenn alle miteinander arbeiten es den Betreuten an nichts fehlt. 

Natürlich gibt es auch Menschen die dazu nicht mehr in der Lage sind oder Menschen die man auf ihrem letzten weg begleitet. Man kann jedoch definitiv sagen man hat sie nicht alleine gelassen und man versucht auch immer in deren Sinne zu handeln. Ich finde es sehr wichtig Gutes zu tun. Und als Schlussgedanke sollte sich jeder fragen ob er nicht auch gerne Unterstützung hätte, wenn er in solch eine Lage kommt und dies familiär nicht zu stemmen ist.

Andrea Frank

Menschen

Sie mögen Kontakt mit Menschen?

Engagement

Sie haben Interesse, einen Teil Ihrer Zeit in soziales Engagement zu investieren? 

Ehrenamt

Sie möchten ein verantwortungsvolles Ehrenamt übernehmen? 

Wenn Sie diese Fragen mit JA beantworten, dann sind Sie bei uns richtig!

Immer wieder gibt es Menschen in unserer Region, für die keine rechtliche Betreuungsperson im Familienkreis gefunden werden kann. Die Gründe hierfür sind sehr unterschiedlich. Oft sind es Menschen mit Behinderungen oder ältere Menschen, deren Partner bereits verstorben ist oder die nie verheiratet waren und keine Kinder hatten. 

Der Betreuungsverein sucht deshalb engagierte Menschen, die sich für das Ehrenamt der rechtlichen Betreuung interessieren und die bereit sind, eine Betreuung zu übernehmen. 

Jede volljährige Bürgerin und jeder volljährige Bürger kann eine rechtliche Betreuung ehrenamtlich übernehmen. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In einer Schulung werden Interessierte auf die Aufgabe vorbereitet.

Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer sind über das Land Hessen und über unseren Verein versichert und haben Anspruch auf eine jährliche Aufwandspauschale (aktuell 425€/Jahr zzgl. Inflationsausgleich).